75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.03.2022, Seite 2 / Ausland

Brasilien: Bolsonaro kündigt Sozialprogramm an

Brasília. Einige Monate vor der Präsidentschaftswahl in Brasilien hat der faschistische Staatschef Jair Bolsonaro ein milliardenschweres Wirtschafts- und Sozialprogramm angekündigt. Der Staat werde mehr als 150 Milliarden Real (27 Milliarden Euro) investieren, um »die Kaufkraft der Brasilianer, insbesondere derer mit geringen Einkommen« zu erhöhen, teilte das Präsidialbüro am Donnerstag (Ortszeit) in Brasília mit. Vorgesehen ist unter anderem, die Auszahlung einer 13. Monatsrate an Rentner und Pensionäre vorzuziehen. Bolsonaro will sich im Oktober zur Wiederwahl stellen. Es wird erwartet, dass der linksgerichtete Expräsident Luiz Inácio Lula da Silva kandidieren wird, er liegt in den Umfragen vorn. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland