Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Montag, 24. Juni 2024, Nr. 144
Die junge Welt wird von 2801 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 21.02.2022, Seite 7 / Ausland

Tote nach Attentat von Dschihadisten in Somalia

Mogadischu. Bei einem Selbstmordattentat in Zentralsomalia sind mindestens 16 Menschen, darunter auch die Attentäterin, getötet worden. Der Anschlag ereignete sich während der Mittagszeit in einem Restaurant in Beledweyne, der Regionalhauptstadt der Provinz Hiiraan, sagte Polizeisprecher Hassan Dhi’isow der dpa am Sonnabend. Mindestens 20 Menschen seien verletzt worden, hieß es von der Polizei. Die dschihadistische Gruppe Al-Schabab bekannte sich über den Radiosender Andalus zu dem Anschlag. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland