Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 10.12.2021, Seite 11 / Feuilleton
Film

Auf nach L. A.

Die Filmschaffenden Faraz Shariat und Paulina Lorenz erhalten ein Stipendium für einen Aufenthalt in Los Angeles. Das Medienboard Berlin-Brandenburg möchte beide für drei Monate in die Villa Aurora an der US-Westküste schicken. Mit dem »verspielten queeren, postmigrantischen« Coming-of-Age-Drama »Futur Drei« hätten sie und ihr Kollektiv »Jünglinge« im Jahr 2020 überrascht, teilte die Filmförderanstalt von Berlin und Brandenburg am Donnerstag mit. In der Villa Aurora wohnte einst der Schriftsteller Lion Feuchtwanger. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Startseite Probeabo