Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 09.12.2021, Seite 4 / Inland

Polizeieinsatz bei Neonazivereinigung

Cottbus. Wegen schwerer räuberischer Erpressung haben Polizisten Wohnungen von vier Beschuldigten in Cottbus, Forst und bei Bautzen durchsucht. Bei dem länderübergreifenden Einsatz am Dienstag wurden Mobiltelefone, Computertechnik, Waffen, Elektroschocker, ein Teleskopschlagstock sowie Betäubungsmittel und Schuldnerlisten sichergestellt. Die Frau und die drei Männer im Alter zwischen 24 und 37 Jahren werden als Mitglieder beziehungsweise dem Umfeld einer neonazistischen Vereinigung mit dem Namen »Brigade 8« zugeordnet, wie die Polizei am Mittwoch weiter mitteilte. Angeordnet hatte die Durchsuchungen das Amtsgericht Görlitz. Die Ermittlungen dauern an. (dpa/jW)

Startseite Probeabo