Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 28. Juni 2022, Nr. 147
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 28.10.2021, Seite 7 / Ausland

Somalia: Mehr als 100 Tote nach Kämpfen

Mogadischu. Bei mehrtägigen Gefechten zwischen Regierungstruppen und Islamisten sind im ostafrikanischen Somalia mehr als 100 Menschen getötet und 200 weitere verletzt worden. Rund 100.000 Menschen seien aufgrund der Gewalt aus der Stadt Guriel im Norden des Landes geflohen, sagte Bezirkskommissar Anas Abdi der Deutschen Presseagentur am Mittwoch. Häuser und Gesundheitszentren seien demnach zerstört worden. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland