75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 28.08.2021, Seite 1 / Inland

Parteien verzeichnen Rekord an Großspenden

Berlin. Im Wahljahr 2021 haben die Parteien einen Rekord an Großspenden verzeichnet. Eine vom Spiegel und dem Portal abgeordnetenwatch.de am Freitag veröffentlichte Auswertung von Daten des Bundestags ergab, dass die Parteien im laufenden Jahr so viele Großspenden wie noch nie seit Einführung der Offenlegungspflicht 2002 bekamen. Bis zum Donnerstag wurden demnach 56 Großspenden im Wert von insgesamt 8,4 Millionen Euro gemeldet. Damit lägen Anzahl und Volumen schon jetzt höher als in allen bisherigen Jahren bis zum jeweiligen Jahresende. Besonders reichlich wurde 2021 bislang die FDP bedacht: Die Partei erhielt dem Bericht zufolge Großspenden in Höhe von 3,2 Millionen Euro. Die CDU kommt auf 2,8 Millionen. Die Grünen liegen mit 1,9 Millionen Euro deutlich über ihren Großspendeneinnahmen früherer Jahre. AfD und Die Linke meldeten dagegen keine Großspenden. (AFP/jW)