75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 07.08.2021, Seite 2 / Inland

Huawei mit Umsatzeinbruch nach US-Sanktionen

Beijing. Der Umsatzeinbruch beim chinesischen Huawei-Konzern seit Verhängung der US-Sanktionen hat sich noch einmal beschleunigt. Im zweiten Quartal fielen die Erlöse des Netzausrüsters und Smartphoneanbieters um gut 38 Prozent auf rund 168 Milliarden Yuan (etwa 22 Milliarden Euro), wie aus am Freitag veröffentlichten Halbjahreszahlen hervorgeht. Im ersten Quartal war der Umsatz noch um 16,5 Prozent geschrumpft. »Unser Ziel ist es zu überleben«, betonte der Verwaltungsratsvorsitzende Eric Xu. Huawei verlor durch die Sanktionen den Zugang zu wichtigen westlichen Technologien und könnte auch verstärkt aus Mobilfunknetzen herausgehalten werden. (dpa/jW)