3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 02.08.2021, Seite 2 / Inland
Proest gegen fossile Energien

Kanal blockiert

asdsadsad.jpg

Bündnisse der Klimagerechtigkeitsbewegung und Umweltverbände demonstrierten am Wochen­ende im industriellen Zentrum von Schleswig-Holstein, in Brunsbüttel. Ihre Kernforderung: sofortiger Ausstieg aus der Flüssigerdgasindustrie samt Stopp des geplanten Baus eines Terminals für importiertes Erdgas. Im Rahmen der Proteste legten Aktivisten der Initiative »Ende Gelände« am Sonnabend nachmittag etwa zwei Stunden lang den Schiffsverkehr auf dem Nord-Ostsee-Kanal lahm. Mit Kanus und Kajaks blockierten sie die viel befahrene Wasserstraße. (jW)

Aktionsabo »Marx für alle« für drei Monate

Die Bundesregierung und der deutsche Inlandsgeheimdienst wollen der Tageszeitung junge Welt den »Nährboden entziehen« unter anderem wegen ihrer marxistischen Weltanschauung. Mit unserem Aktionsabo  »Marx für alle« möchten wir möglichst vielen Menschen diese wissenschaftliche Sichtweise nahebringen und 1.000 Abos für die Pressefreiheit sammeln.

Das Abo kostet 62 Euro statt 126,80 Euro und endet nach drei Monaten automatisch.

Mehr aus: Inland

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!