75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 29.06.2021, Seite 7 / Ausland

Soforthilfen wegen Tornado in Tschechien

Prag. Als Reaktion auf den zerstörerischen Tornado im Südosten Tschechiens hat die Regierung in Prag Soforthilfen für die Unwetteropfer beschlossen. Jeder geschädigte Hausbesitzer erhält demnach umgerechnet knapp 80.000 Euro und hat Anspruch auf ein vergünstigtes Darlehen in Höhe von knapp 120.000 Euro für den Wiederaufbau. Das teilte die Ministerin für Regionalentwicklung, Klara Dostalova, am Montag mit. Auch Unternehmer und Landwirte könnten mit finanziellen Hilfen und Steuererleichterungen rechnen. Das schwere Unwetter vom Donnerstag abend hatte sechs Menschen getötet, darunter ein zwei Jahre altes Kind. Mehr als 200 Menschen wurden verletzt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk