75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 2. Dezember 2022, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 29.06.2021, Seite 1 / Ausland

Maas gegen Abzug der Bundeswehr aus Mali

Rom. Bundesaußenminister Heiko Maas hat sich bezüglich des Anschlags auf die Bundeswehr in ­Mali am vergangenen Freitag gegen einen Abzug der deutschen Soldaten aus dem westafrikanischen Land ausgesprochen. »Wir müssen uns darüber klarwerden, dass die Region droht, zu einer Drehscheibe des internationalen Terrorismus zu werden«, sagte er am Montag am Rande eines Treffens der »internationalen Anti-IS-Koalition« in Rom. Deswegen sei es notwendig, sich dort mit anderen Partnern weiter zu engagieren. Darüber sei man innerhalb der EU und mit Frankreich im Gespräch. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk