75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 2. Dezember 2022, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 16.06.2021, Seite 1 / Ausland

Berg-Karabach: Erdogan besucht Schuscha

Baku. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan und sein aserbaidschanischer Amtskollege Ilham Aliyew haben gemeinsam die strategisch wichtige Stadt Schuscha besucht, die im Krieg um Berg-Karabach von Aserbaidschan eingenommen worden war. Erdogan lobte am Dienstag die »Befreiung« Schuschas von armenischer »Unterdrückung«. Alijew dankte seinem »Bruder« Erdogan erneut für dessen Unterstützung im Kampf um die Region. Erdogan kündigte zudem an, ein türkisches Konsulat in Schuscha eröffnen zu wollen. Aserbaidschan hatte den Angriffskrieg vor allem Dank des Einsatzes türkischer Drohnen gewonnen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk