jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 17. Mai 2022, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 27.05.2021, Seite 7 / Ausland

Irak: Zwei Tote nach Protest gegen Regierung

Bagdad. Bei Protesten gegen die irakische Regierung sind in der Hauptstadt Bagdad zwei Demonstranten ums Leben gekommen. Die nationale Menschenrechtskommission, die vom Parlament gewählt wird, meldete am Mittwoch zudem 150 Verletzte, darunter 130 Einsatzkräfte. Eine große Zahl an Demonstranten sei festgenommen worden. Bei der Kundgebung mit mehreren tausend Teilnehmern am Dienstag war es nach friedlichem Auftakt zu Zusammenstößen gekommen. Augenzeugen berichteten, die Einsatzkräfte hätten scharfe Munition und Tränengas eingesetzt. Demonstranten warfen mit Steinen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland