jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 17. Mai 2022, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 27.05.2021, Seite 1 / Ausland

NATO folgt EU-Linie gegen Belarus

Brüssel. Die NATO hat die von Belarus erzwungene Landung eines Passagierflugs in Minsk verurteilt. Die »inakzeptable Tat« stelle einen erheblichen Verstoß gegen die Regeln für die Zivilluftfahrt dar und habe das Leben der Passagiere und der Besatzung gefährdet, heißt es in einer am Mittwoch veröffentlichten Erklärung des Kriegsbündnisses. Die NATO-Staaten stellten sich auch hinter die neuen Sanktionen einzelner Mitgliedstaaten und der EU. Minsk bereitet in Reaktion darauf »Schutzmaßnahmen« vor, wie Regierungschef Raman Galouwtschenka der Zeitung des Präsidentenamtes, Belarus Segodnja, zufolge erklärte. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland