Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Juni 2024, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 25.05.2021, Seite 7 / Ausland

Tote nach Unwetter bei Ultralauf in China

Beijing. Nachdem bei einem 100-Kilometer-Lauf in China durch ein plötzliches Unwetter am Sonnabend 21 Menschen ums Leben gekommen waren, geraten die Organisatoren des Rennens unter Druck. Die Behörden leiteten am Montag eine Untersuchung ein, während erschütternde Berichte von Überlebenden in chinesischen Medien auftauchten. Über die Läufer des Ultramarathons in der nordwestlichen Provinz Gansu war am Sonnabend ein Unwetter mit starkem Hagel, Eisregen und Sturmböen hereingebrochen. Unter den Toten sind nach örtlichen Medienberichten auch chinesische Spitzenlangstreckenläufer. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland