1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 23. Juni 2021, Nr. 142
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 06.05.2021, Seite 6 / Ausland

Floyd-Prozess: Chauvin beantragt Neuauflage

Washington. Nach dem Schuldspruch im Prozess um den gewaltsamen Tod des US-Amerikaners George Floyd hat der verurteilte Expolizist Derek Chauvin eine Neuauflage des Prozesses beantragt. Sein Mandant habe kein faires Gerichtsverfahren bekommen, schrieb Chauvins Anwalt, Eric Nelson, in einer Erklärung am Dienstag (Ortszeit). Die Berichterstattung sei »vor und während des Verfahrens so (…) voreingenommen gewesen«, dass sich daraus strukturelle Verfahrensfehler ergeben hätten. Chauvin war am 20. April in allen drei Anklagepunkten schuldig gesprochen worden. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland