Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.04.2021, Seite 16 / Sport
Fußball

Gerüchte zu Mourinho

London. José Mourinho muss sich nach nur 17 Monaten bei Tottenham Hotspur einen neuen Job suchen. Wenige Stunden nachdem der Fußballklub seine Mitgliedschaft in der »Super League« bekanntgegeben hatte, trennte sich der Londoner Verein von dem Portugiesen. Wie die »Spurs« am Montag mitteilten, wurde auch sein Betreuerstab beurlaubt. Persönlich habe er gern mit Mourinho zusammengearbeitet, schrieb Klubpräsident Daniel Levy in der Mitteilung. Deswegen bedauere er, »dass die Dinge nicht so geklappt haben, wie wir es uns beide vorgestellt haben«. Laut BBC gibt es Gerüchte, nach denen Mourinho gegen eine Beteiligung der »Spurs« an der Super League interveniert haben und deswegen entlassen worden sein soll. Sein Vertrag hat eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2023. (dpa/jW)