Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 10. / 11. April 2021, Nr. 83
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 08.04.2021, Seite 5 / Inland

GEW: Coronatests an Schulen unrealistisch

Berlin. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hält die Durchführung von Selbsttests in Schulen unter Aufsicht des Lehrpersonals für unrealistisch. »In einer Grundschulklasse mit 28 Kindern Selbsttests ohne zusätzliches Personal durchzuführen ist einfach nicht zu machen«, sagte Vorstandsmitglied Ilka Hoffmann der Welt (Donnerstagausgabe). »So etwas kann sich nur jemand ausdenken, der noch nie in einer Schule gearbeitet hat.« Schüler seien bei den Tests auf Anleitung angewiesen, einige bräuchten zusätzliche Unterstützung, warnte die Gewerkschafterin. Außerdem könnten positiv getestete Kinder von Mitschülern gehänselt werden. (AFP/jW)

Leserbriefe zu diesem Artikel:

  • Riggi Schwarz, Büchenbach: Fragen über Fragen Nach den Osterferien soll es in Bayern eine Coronatestpflicht an den Schulen geben! Diese Coronatests könnten auch zu positiven Ergebnissen führen! Was geschieht dann mit diesen positiv getesteten Sch...

Mehr aus: Inland