Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. April 2021, Nr. 89
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 08.04.2021, Seite 2 / Inland

BRD will Mangan im Pazifik abbauen

Hannover. Deutschland untersucht im Rahmen eines europäischen Forschungsprojekts den Abbau metallhaltiger Klumpen in der Tiefsee. Im Pazifik zwischen Hawaii und Mexiko werde bis Mitte Mai ein Gerät getestet, das sogenannte Manganknollen vom Meeresboden aufnehmen kann, teilte die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) am Mittwoch mit. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace warnte davor, den Meeresboden auszubeuten. ­»Industrieller Tiefseebergbau würde das rasante Artensterben in den Ozeanen beschleunigen. Diese ökologische Katastrophe muss verhindert werden«, sagte die Meeresbiologin Sandra Schöttner. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland