Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 28. Oktober 2021, Nr. 251
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 01.04.2021, Seite 10 / Feuilleton
Museen

Aber Nofretete wartet

Nach ersten Öffnungen Mitte des Monats lassen die Staatlichen Museen in Berlin die Türen weiterer Häuser geschlossen. Zunächst sollen die neuen Regelungen mit obligatorischen Coronatests in den bereits geöffneten Museen ausprobiert werden, hieß es am Mittwoch zur Begründung. Im ersten Schritt waren neben dem Neuen Museum mit der berühmten Nofretete-Büste die Alte Nationalgalerie, die James-Simon-Galerie, das Pergamonmuseum und das Panorama auf der Museumsinsel sowie das Museum Europäischer Kulturen in Dahlem geöffnet worden. Weitere Häuser sollten ursprünglich an diesem Donnerstag folgen. Das ist nun ausgesetzt. Die bereits geöffneten Museen sollen zunächst bis zum 7. April besucht werden können. Bis dahin werde über weitere Schritte entschieden, sagte ein Sprecher. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.