75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 26.03.2021, Seite 15 / Feminismus

Keine Gleichstellung im Spitzensport

Berlin. Im deutschen Spitzensport ist Gleichstellung noch in weiter Ferne. In einer nicht repräsentativen, anonymen Onlineumfrage des SWR unter 719 Spitzensportlerinnen gaben nur 43 Prozent den Sport als Haupteinnahmequelle an, 41 Prozent der Befragten verdienen weniger als 10.000 Euro im Jahr, obwohl die meisten auf internationalem Niveau agieren. Jede Dritte gab an, für ihren Erfolg spiele auch ihr Äußeres eine Rolle, und es werde ein anderes Verhalten als von männlichen Kollegen erwartet. Jede vierte Teilnehmerin wurde in ihrem Sport schon einmal sexuell belästigt, fast ein Fünftel berichtet von Stalking, Anfeindungen oder Beschimpfungen. (dpa/jW)

Mehr aus: Feminismus

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk