Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 22.03.2021, Seite 16 / Sport
Radsport

Es geht los

Sanremo. Der belgische Radprofi Jasper Stuyven hat die 112. Auflage des Klassikers Mailand–Sanremo gewonnen. Der 28jährige vom Team Trek-Segafredo setzte sich am Sonnabend bei der »Primavera« über 299 Kilometer zwischen der lombardischen Metropole Mailand und der ligurischen Küste nach einem langen Sprint vor dem Australier Caleb Ewan (Lotto-Soudal) und Vorjahressieger Wout van Aert (Belgien/Jumbo-Visma) durch. Der deutsche Hoffnungsträger Maximilian Schachmann (Berlin/Bora-Hansgrohe) kam sechs Tage nach seinem Triumph bei Paris–Nizza auf Rang 14. Mailand–Sanremo ist das längste der fünf Radsportmonumente und wird traditionell als erstes im Jahr gefahren. Es folgen die Flandern-Rundfahrt (4. April), Paris–Roubaix (11. April), Lüttich–Bastogne–Lüttich (25. April) und die Lombardei-Rundfahrt (9. Oktober). (sid/jW)

Mehr aus: Sport