Onlineabo Frieden & Journalismus
Gegründet 1947 Montag, 1. März 2021, Nr. 50
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Onlineabo Frieden & Journalismus Onlineabo Frieden & Journalismus
Onlineabo Frieden & Journalismus
Aus: Ausgabe vom 22.02.2021, Seite 7 / Ausland

Welthungerhilfe: Krise in Syrien

Aleppo. Nach zehn Jahren Krieg leidet Syrien der Welthungerhilfe zufolge unter der bislang schlimmsten Hungerkrise. Es gebe einen »alarmierenden Rekord«: Mehr als zwölf Millionen Menschen haben nicht genug zu essen, sagte der Syrien-Koordinator der Hilfsorganisation, Konstantin Witschel, der Deutschen Presseagentur laut Meldung vom Sonnabend. Das seien fast 60 Prozent der Bevölkerung. Die humanitäre Lage allgemein habe sich im vergangenen Jahr extrem verschlechtert. Besonders betroffen sind Flüchtlinge. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Für Frieden & Journalismus! Jetzt das Onlineabo bestellen