75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 22. Juli 2024, Nr. 168
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 20.02.2021, Seite 11 / Feuilleton
Reggae

Pionier des »Toasting«

Der jamaikanische Reggaemusiker Ewart »U-Roy« Beckford ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 78 Jahren in dem karibischen Inselstaat in der Haupstadt Kingston, wie die Plattenfirma Trojan Records am Donnerstag mitteilte. Beckford, auch »Daddy U-Roy« genannt, galt als Pionier des Sprechgesangsstils »Toasting«, der beim Reggae und in verwandten Musikrichtungen wie dem Dancehall zum Einsatz kommt. Ihm wird daher auch eine Vorreiterrolle bei der Entstehung des HipHop zugeschrieben. Im Laufe seiner langen Karriere arbeitete Beckford mit Größen der jamaikanischen Musik wie Lee »Scratch« Perry, Peter Tosh und Toots and the Maytals zusammen. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Solidarität jetzt! Tageszeitung junge Welt im Kampf um Pressefreiheit unterstützen & abonnieren!