3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 12.02.2021, Seite 15 / Feminismus

Polen: Kriminalisierung von Frauenaktivistin

Warschau. Im Rahmen der Proteste gegen die Verschärfung des Abtreibungsrechts in Polen hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen gegen eine führende Aktivistin der Organisation »Allpolnischer Frauenstreik« aufgenommen. Der Frau wird zum einen die Beleidigung eines Polizisten während einer Demonstration vorgeworfen, wie eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft in Warschau dpa am Mittwoch sagte. Außerdem soll sie durch den Aufruf zu Protesten in der Coronapandemie ein epidemiologisches Risiko eingegangen und in einem Radiointerview öffentlich Straftaten gebilligt haben. Der Frau könnten bis zu acht Jahre Haft drohen. (dpa/jW)

Mehr aus: Feminismus

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!