3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 12.02.2021, Seite 10 / Feuilleton
Film

Fabian und die Roboter

Eine Literaturverfilmung von Dominik Graf und das Regiedebüt von Schauspieler Daniel Brühl gehen ins Rennen um den Goldenen Bären der Berlinale. Insgesamt 15 Titel laufen im diesjährigen Wettbewerb. Regisseur Graf hat Erich Kästners Roman »Fabian oder Der Gang vor die Hunde« (1931) verfilmt, mit Tom Schilling in der Hauptrolle. Brühl lässt in »Nebenan« zwei unterschiedliche Figuren in einer Berliner Kneipe aufeinandertreffen. Im Wettbewerb läuft auch »Ich bin dein Mensch« von Regisseurin Maria Schrader – eine Geschichte über die Begegnung mit einem humanoiden Roboter. Im Wettbewerb konkurrieren zudem Filme des Südkoreaners Hong Sangsoo, des Franzosen Xavier Beauvois und des Japaners Ryusuke Hamaguchi. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!