75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 02.02.2021, Seite 11 / Feuilleton
Geschichte

Zeuge und Chronist

Der Historiker und Holocaustüberlebende Otto Dov Kulka ist mit 87 Jahren gestorben, wie Deutschlandfunk Kultur am Montag meldete. Bekannt wurde Kulka mit seinen Studien zum Antisemitismus der frühen Neuzeit bis zum deutschen Faschismus und über jüdisches Denken in der europäischen Geistesgeschichte. Im ersten Frankfurter Auschwitz-Prozess war Kulka 1964 über seine Zeit in Theresienstadt und Auschwitz-Birkenau als Zeuge befragt worden. Für sein autobiographisch-essayistisches Buch »Landschaften der Metropole des Todes: Auschwitz und die Grenzen der Erinnerung und der Vorstellungskraft« wurde Kulka 2013 mit dem Geschwister-Scholl-Preis ausgezeichnet. (jW)

Mehr aus: Feuilleton