Gegründet 1947 Freitag, 7. Mai 2021, Nr. 105
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 23.01.2021, Seite 7 / Ausland

Venezuela: Twitter sperrt Parlamentskonto

Caracas. Der Kurznachrichtendienst Twitter hat das Konto der venezolanischen Nationalversammlung gesperrt. Am Donnerstag (Ortszeit) erklärte das Unternehmen, das Profil habe gegen Verhaltensregeln verstoßen, wie mehrere Medien berichteten. Seit dem 5. Januar hat das Regierungslager eine komfortable Mehrheit im Parlament. Das Konto der selbsternannten »Nationalversammlung« um die rechte Opposition sperrte Twitter hingegen nicht. (jW)

Mehr aus: Ausland