Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 22. April 2021, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 12.01.2021, Seite 6 / Ausland

UNRWA: Berlin verspricht 13 Millionen Euro

Kairo. Im Kampf gegen das Coronavirus hat die Bundesregierung dem Hilfswerk für Palästina-Flüchtlinge, UNRWA, rasche Unterstützung zugesagt. Bundesaußenminister Heiko Maas kündigte am Montag in Kairo an, 13 Millionen Euro schon jetzt zur Verfügung zu stellen. Der SPD-Politiker nahm in der ägyptischen Hauptstadt an Gesprächen über eine mögliche Wiederbelebung des Friedensprozesses zwischen Israel und den Palästinensern teil. Die Vereinten Nationen hatten das Hilfswerk 1949 gegründet. Es unterstützt nach eigenen Angaben rund 5,7 Millionen Palästinenser, die 1948 im Zuge der israelischen Staatsgründung flüchten mussten, sowie ihre Nachkommen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland