3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. September 2021, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 11.01.2021, Seite 7 / Ausland

Kirgistan wählt neuen Präsidenten

Bischkek. Im zentralasiatischen Kirgistan waren am Sonntag mehr als 3,5 Millionen Menschen zur Wahl eines neuen Präsidenten aufgerufen. Als einer der aussichtsreichsten Kandidaten bei der vorgezogenen Abstimmung gilt der Oppositionelle Sadyr Schaparow. Er hatte nach gewaltsamen Protesten im Herbst vergangenen Jahres den Rücktritt von Präsident Sooronbai Dscheenbekow erzwungen und vorübergehend die Geschäfte des Staats- und Regierungschefs übernommen. Anlass für die Unruhen waren unterstellte Fälschungen bei der Parlamentswahl vom 4. Oktober gewesen. Aufgebrachte Kirgisen hatten Regierungsgebäude gestürmt und Oppositionelle aus dem Gefängnis befreit, darunter auch Schaparow. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!