jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Montag, 16. Mai 2022, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 05.01.2021, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Mehrwertsteuersenkung hat wenig gebracht

Berlin. Laut dem Münchener Ifo-Institut hat die vorübergehende Senkung der Mehrwertsteuer die Konsumausgaben kaum stimuliert. Umfragen legten nahe, dass damit das erklärte Ziel des Staates nicht erreicht worden sei, Bürger zu größeren Anschaffungen zu bewegen, schreiben die Ifo-Autoren um Institutschef Clemens Fuest in einem am Montag veröffentlichten Aufsatz. Die Steuer habe 6,3 Milliarden Euro an zusätzlichem Konsum gebracht, diese stünden zu den Kosten in Höhe von 20 Milliarden Euro in keinem Verhältnis. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit