1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 15.12.2020, Seite 4 / Inland

CDU: Parteichef wird Mitte Januar gewählt

Berlin. Die CDU will Mitte Januar auf einem fast vollständig online organisierten Parteitag ihren neuen Vorsitzenden wählen. Abschließend soll die Abstimmung per Briefwahl bestätigt werden. Das beschloss der Parteivorstand am Montag. Der Onlineparteitag mit 1.001 Delegierten soll demnach am 15. Januar mit ersten Reden, Regularien und möglicherweise mit ersten Wahlen beginnen. Am 16. Januar sollen neben dem Parteivorsitzenden auch dessen Stellvertreter sowie die weiteren Mitglieder der Führungsgremien gewählt werden. Für das Amt des CDU-Chefs kandidieren Friedrich Merz, derzeit Vizepräsident des CDU-Wirtschaftsrates, NRW-Ministerpräsident Armin Laschet und Norbert Röttgen, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Bundestages. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland