1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 14. Juni 2021, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 10.12.2020, Seite 2 / Ausland

US-Kongress stimmt für Militärhaushalt

Washington. Ungeachtet einer Vetodrohung von US-Präsident Donald Trump hat das Repräsentantenhaus für den neuen Gesetzentwurf zum Militärhaushalt gestimmt, mit dem auch der geplante Truppenabzug aus Deutschland blockiert werden soll. In der Kongresskammer votierten am Dienstag abend (Ortszeit) 335 Abgeordnete für die Gesetzesvorlage, 78 Abgeordnete stimmten dagegen. Auch Trumps Republikaner stimmten mit breiter Mehrheit für den Text, der jetzt noch den Senat passieren muss. Trump hatte am Vormittag erneut damit gedroht, den Militärhaushalt mit einem Volumen von 740,5 Milliarden US-Dollar mit einem Veto zu blockieren. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland