jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Montag, 16. Mai 2022, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 04.12.2020, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Japan will Mitte 2030 Benziner verbieten

Tokio. Japan erwägt dem Nachrichtensender NHK zufolge, ab Mitte 2030 Neuwagen mit Benzinmotoren zu verbieten. Das japanische Industrieministerium werde bis zum Jahresende einen Plan ausarbeiten, sagte Regierungssprecher Katsunobu Kato am Donnerstag. Zuvor hatte Premierminister Yoshihide Suga im Oktober angekündigt, dass das Land bis 2050 klimaneutral werden will. Die japanischen Autohersteller halten sich derzeit noch bedeckt, welche Auswirkungen diese Maßnahmen auf ihr Geschäft haben könnten. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit