75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 21. Januar 2022, Nr. 17
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 14.11.2020, Seite 4 / Inland

»Gruppe S.«: Elf Männer angeklagt

Karlsruhe. Die im Februar aufgeflogene ultrarechte Terrorzelle »Gruppe S.« war größer und fester organisiert als ursprünglich gedacht. Die Bundesanwaltschaft, die nun Anklage erhoben hat, wirft inzwischen elf Männern eine Mitgliedschaft in ihr vor und führt nur noch einen Angeklagten als Helfer, wie die Karlsruher Behörde am Freitag mitteilte. Bei den bundesweiten Razzien und Festnahmen am 14. Februar hatten die Ermittler noch fünf Männer zum Kern der Gruppe gezählt und acht lediglich finanzielle Unterstützung vorgeworfen. Die Gruppe soll Angriffe auf Moscheen mit möglichst vielen Toten und Verletzten erwogen haben, um bürgerkriegsähnliche Zustände auszulösen. Zwei der Männer, Werner S. (54) aus dem Raum Augsburg und Tony E. (40) aus dem niedersächsischen Landkreis Uelzen, sind als Rädelsführer angeklagt. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland