75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 04.11.2020, Seite 9 / Kapital & Arbeit

VW muss Tausende Fahrzeuge zurückrufen

Washington. In den USA muss der Automobilkonzern Volkswagen gut 218.000 Fahrzeuge zurückrufen. Das teilte die US-Verkehrsbehörde NHTSA am Montag (Ortszeit) mit. Grund sei eine Gefahr von Benzinlecks bei »Jetta«-Modellen aus den Jahren 2016 bis 2018. Dadurch könne Sprit auslaufen, was schlimmstenfalls zu Brandgefahr führe. Aus Dokumenten der Verkehrsbehörde geht hervor, dass das Problem erstmals im April 2018 im VW-Werk im mexikanischen Puebla auftauchte, aus dem die Komponenten der betroffenen »Jetta« für den US-Markt stammen. Volkswagens US-Vertragshändler sollen die defekten Teile jetzt austauschen. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit