Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Oktober 2020, Nr. 253
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 19.10.2020, Seite 2 / Inland

Länger Übernahmeprämie für Azubis wegen Corona

Berlin. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) will die wegen Corona gezahlten Übernahmeprämien für Auszubildende aus insolventen Betrieben um ein halbes Jahr bis Ende 2021 verlängern. Die Prämie von 3.000 Euro für kleine und mittlere Unternehmen soll dafür sorgen, dass mehr Auszubildende aus Betrieben, die wegen der Coronakrise zahlungsunfähig werden, ihre Lehre in einem anderen Unternehmen fortsetzen können. Karliczek sagte dem Handelsblatt (Montag), da das Insolvenzrecht derzeit wegen der Pandemie teilweise ausgesetzt ist, sei es auch »sinnvoll, diese Ausbildungsprämien bis zum Ende des nächsten Jahres zu verlängern.« (dpa/jW)