1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 17. Mai 2021, Nr. 112
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 13.10.2020, Seite 2 / Ausland

Guterres ruft erneut zu weltweiter Waffenruhe auf

New York. UN-Generalsekretär António Guterres hat angesichts der Coronakrise erneut zu einer weltweiten Waffenruhe aufgerufen. »Der einzige Gewinner durch einen Konflikt während einer Pandemie ist das Covid-19-Virus selbst«, schrieb Guterres am Sonntag auf Twitter. »Ich habe bis Ende des Jahres zu neuen Anstrengungen für eine weltweite Waffenruhe aufgerufen. Jetzt ist es an der Zeit, unsere Anstrengungen für Frieden und Wiedergutmachung zu erhöhen.« Im März hatte sich Guterres bereits ähnlich geäußert. (dpa/jW)