3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 01.10.2020, Seite 15 / Medien

Offener Brief gegen Kürzungskurs beim WDR

Köln. Gegen den Kürzungskurs beim WDR haben 102 Personen einen offenen Brief unterzeichnet – darunter TV-Moderator Günther Jauch, Ex-Bild-Chef Kai Diekmann sowie die frühere Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger. Sie sprechen sich als Unterzeichner gegen die geplante Abschaffung des WDR-2-Geschichtsformats »Stichtag« aus, berichtete das Medienportal Kress.de am Dienstag. Sollte »Stichtag« auslaufen, werde auch das tägliche Geschichtsfeature »Zeitzeichen« auf WDR 3 und WDR 5 gefährdet, argumentieren die Kritiker. Befürchtet wird, dass der WDR mit dem Aus für den »Stichtag« seine hauseigene Kompetenz in Sachen Geschichtsvermittlung schwächt. Und das »gerade in Zeiten von Fake News, Verschwörungsphantasien und wachsender Demokratieverachtung«, heißt es in der Protestnote. (jW)

Mehr aus: Medien

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!