3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 01.10.2020, Seite 5 / Inland

Tarifabschluss bei Bautz’ner Senf

Bautzen. Nach zweitägigen Verhandlungen ist am Dienstag für die rund 50 Beschäftigten des Senfherstellers Bautz’ner Senf ein Tarifabschluss gelungen. Das teilte der Landesbezirk Ost der Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) am Mittwoch mit. Zum 1. Oktober werden damit die Tarifentgelte von allen Beschäftigten um 107 Euro angehoben. In den Jahren 2021 bis 2024 werden die Tarifentgelte jeweils zum 1. September um 100 Euro angehoben. Bis September 2024 steigen die Tarifentgelte damit um mindestens 507 Euro. NGG-Verhandlungsführer Olaf Klenke gab sich zufrieden: »Mit diesem Abschluss wird die gute Arbeit der Beschäftigten finanziell endlich stärker anerkannt. Es ist zudem ein wichtiger Schritt zum Abbau der Lohnunterschiede zwischen Ost und West«. (jW)

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!