jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. September 2020, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2351 GenossInnen herausgegeben
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €! jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
Aus: Ausgabe vom 15.09.2020, Seite 7 / Ausland

Tschechien: Regeln zur Quarantäne gelockert

Prag. Trotz steigender Coronafallzahlen lockert Tschechien seine Quarantänebestimmungen. Wer mit einem Infizierten in Kontakt gekommen ist und keine Symptome zeigt, muss nicht mehr automatisch in häusliche Isolierung, wenn beide Seiten einen Mundschutz getragen haben. Diese Kontaktpersonen müssten vom Dienstag an nur noch ihren Gesundheitszustand beobachten, gab Gesundheitsminister Adam Vojtech am Montag bekannt. Ausgenommen von der Quarantänepflicht für Kontaktpersonen werden zudem Menschen, die in den letzten 90 Tagen eine Erkrankung durch den Erreger SARS-Cov-2 überstanden haben. Sie hätten eine Immunität aufgebaut, hieß es zur Begründung. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland