Kontra Klimakiller, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. September 2020, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2356 GenossInnen herausgegeben
Kontra Klimakiller, Protest-Abo! Kontra Klimakiller, Protest-Abo!
Kontra Klimakiller, Protest-Abo!
Aus: Ausgabe vom 09.09.2020, Seite 15 / Antifa

Gedenken an Opfer von »Euthanasie«-Morden

Berlin. Mit einer Kranzniederlegung sowie einer virtuellen Gedenkversanstaltung wurde am Freitag in Berlin an die Opfer des »Euthanasie«-Programms der Nazis erinnert. Ort des Gedenkens war die Tiergartenstraße 4, wo die systematische Ermordung von mehr als 70.000 Menschen mit Behinderungen geplant worden war. Veranstalterin war die Vorsitzende des Förderkreises Gedenkort T 4 e. V., Irit Kulzk. Zu den aufgrund geltender Hygieneregeln zahlenmäßig begrenzten Teilnehmenden sprachen auch der Bundesbeauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Jürgen Dusel, und der stellvertretende Direktor der Stiftung Denkmal, Ulrich Baumann. Insgesamt nahmen rund 40 Gäste an der Gedenkveranstaltung teil, wie Dusel zu Beginn einer Onlinegesprächsrunde am Freitag erklärte. (jW)

kurzelinks.de/Gedenktag-04092020

Mehr aus: Antifa

Letzte Chance: drei Monate junge Welt  für 62 €. Nur noch bis 28. September bestellbar!