Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 19. Oktober 2021, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 20.08.2020, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Brüssel gegen Wiens Glyphosat-Verbot

Wien. Die EU-Kommission untersagt Österreich, den Einsatz des Ackergifts Glyphosat zu verbieten. Das geht aus einer EU-Stellungnahme zu einem österreichischen Gesetzentwurf hervor, wie das Landwirtschaftsministerium in Wien am Mittwoch mitteilte. Das Parlament in Wien hatte das Verbot im vergangenen Sommer beschlossen. Das Gesetz war unter anderem wegen eines Formfehlers aber nicht wie geplant Anfang 2020 in Kraft getreten. In der EU war die Zulassung von Glyphosat 2017 um fünf Jahre verlängert worden. Die Internationale Agentur für Krebsforschung schätzte es als wahrscheinlich krebserregend ein. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit