Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 20.08.2020, Seite 4 / Inland

Kapazitätsgrenze bei Coronatests

Berlin. Fachleute haben erneut auf die begrenzte Kapazität für Coronatests hingewiesen. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) können mittlerweile rund 1,2 Millionen Proben pro Woche untersucht werden. Diese Zahl beschreibe aber nur die maximale Leistungsfähigkeit, sagte der Vorstandsvorsitzende der akkreditierten Labore in der Medizin (ALM), Michael Müller, der Wochenzeitung Zeit. So viele Tests könnten nur kurzfristig zur Verfügung gestellt werden, aber »nicht dauerhaft«. Er frage sich zudem, ob es sinnvoll ist, dass »wir noch viel mehr testen«. So würden Kapazitäten dort verbraucht, wo es nicht unbedingt der Eindämmung der Pandemie diene. (dpa/jW)

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!