Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Oktober 2020, Nr. 253
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 07.08.2020, Seite 7 / Ausland

Tote nach Brand in indischem Krankenhaus

Neu-Delhi. Bei einem Brand auf einer Intensivstation eines Krankenhauses in Indien sind mindestens acht Covid-19-Patienten gestorben. Feuerwehrleute hätten 41 weitere Patienten retten und in ein anderes Krankenhaus bringen können, sagte ein Polizeisprecher Reportern. Die Verstorbenen seien erstickt, berichtete die Zeitung Times of India am Donnerstag. Das Feuer in der westindischen Stadt Ahmedabad brach in der Nacht zum Donnerstag aus und wurde laut ersten Erkenntnissen von einem Kurzschluss ausgelöst, wie der stellvertretende Regierungschef des zuständigen Bundesstaates sagte. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland