Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 30. September 2022, Nr. 228
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 29.07.2020, Seite 7 / Ausland

Malaysias Expremier in Finanzskandal verurteilt

Kuala Lumpur. In einem Prozess um den Finanzskandal bei einem Staatsfonds ist Malaysias Expremier Najib Razak zu zwölf Jahren Gefängnis verurteilt worden. Ein Gericht in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur verurteilte den 67jährigen am Dienstag zudem zu einer Geldstrafe von umgerechnet 41,8 Millionen Euro. Zu Najibs Regierungszeit waren Milliardensummen aus dem Staatsfonds »1MDB« veruntreut worden. Dem früheren Premier wird vorgeworfen, Riesensummen aus dem Fonds gestohlen und unter anderem für den privaten Kauf von Luxuswohnungen und Kunstwerken verwendet zu haben. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland