Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. April 2021, Nr. 89
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 29.07.2020, Seite 2 / Inland

Daimler: Lohnverzicht für Jobsicherung

München. Bei Daimler verzichtet die Belegschaft in Deutschland auf 450 Millionen Euro, um Entlassungen wegen der Coronakrise zu vermeiden. »Beschäftigung bei Daimler bleibt bis 2030 gesichert, und betriebsbedingte Kündigungen bleiben ausgeschlossen«, erklärte Betriebsratschef Michael Brecht am Dienstag nach einer Einigung mit dem Management auf befristete Lohnkürzungen.

»Wir reden hier über ein Einsparvolumen von 450 Millionen Euro«, ergänzte der Belegschaftsvertreter in einem Gespräch mit der Automobilwoche. »Das entspricht etwa der Arbeitsleistung von 7.000 Beschäftigten.« (Reuters/jW)

Mehr aus: Inland