Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Gegründet 1947 Freitag, 23. Oktober 2020, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Aus: Ausgabe vom 17.07.2020, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Ukraine hat neuen Zentralbankchef

Kiew. In der Ukraine übernimmt der Banker Kirill Schewtschenko den Posten des Zentralbankchefs. Das Parlament in Kiew stimmte am Donnerstag mit deutlicher Mehrheit für den von Präsident Wolodimir Selenskij vorgeschlagenen Kandidaten.

Er wolle sich für die finanzielle Stabilität des Landes, das zu den mit Abstand ärmsten Staaten Europas zählt, einsetzen, sagte Schewtschenko bei seiner Vorstellungsrede. Der Zentralbankchef wird für sieben Jahre ernannt. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit