Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Oktober 2020, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Aus: Ausgabe vom 16.07.2020, Seite 2 / Inland

Tönnies schlachtet wieder

Rheda-Wiedenbrück. Rund vier Wochen nach dem Coronainfektionsausbruch im Schlachthof von Rheda-Wiedenbrück darf das Unternehmen Tönnies an seinem Hauptstandort wieder schlachten. Die Stadtverwaltung hob gestern den angeordneten Produktionsstopp mit sofortiger Wirkung auf. Am Freitag soll zunächst ein Probebetrieb wieder aufgenommen werden. Normalerweise werden am Standort pro Tag je nach Marktlage zwischen 20.000 und 25.000 Schweine geschlachtet. Durch den Produktionsstopp im größten Schlachtbetrieb der BRD konnten Schweinemäster ihre Tiere nicht abliefern. (dpa/jW)