75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 30.06.2020, Seite 2 / Ausland

Ankara und Wien bestellen Botschafter ein

Wien. Die Angriffe der Faschisten der Bewegung »Graue Wölfe« auf kurdische und andere linke Gruppen in einem Stadtteil von Wien haben ein diplomatisches Nachspiel. Österreich und die Türkei baten den Botschafter des jeweils anderen Landes am Montag zum Gespräch ins Außenministerium, wie ein Ministeriumssprecher in Wien bestätigte. Österreichs Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) erklärte, es sei inakzeptabel, dass auf österreichischem Territorium türkische Konflikte ausgetragen würden. Aus Sicht von Ankara wiederum waren die kurdischen Proteste von der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) organisiert. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk