Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Mittwoch, 27. Oktober 2021, Nr. 250
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 26.06.2020, Seite 2 / Ausland

Südkorea gegen Veränderung des Systems im Norden

Seoul. Südkoreas Präsident Moon Jae In hat Nordkorea am 70. Jahrestag des Ausbruchs des Koreakriegs (1950–53) versichert, im Ringen um einen dauerhaften Frieden keine Systemveränderung zu verfolgen. »Ich hoffe, dass wir zuerst freundschaftlich verbundene Nachbarn werden, bevor wir über eine Wiedervereinigung reden«, sagte Moon am Donnerstag bei einer Gedenkveranstaltung auf dem Militärflughafen in Seoul. Beide Länder befinden sich völkerrechtlich noch immer im Kriegszustand. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.